24 August 2014

{Träume sind Worte, die der Mund nie zu denken wagt}






In diesem Post passt mal wieder gar nix zusammen, merke ich gerade... Nunja ;) Die Bearbeitung mag ich auch nicht wirklich und überhaupt.. :D
Habt ihr Musik für mich? Kennt ihr das, wenn man jegliche Musik, die man so hat, völlig über-hört hat? So geht es mir gerade mit allem. Ich bin schon tagelang in den Depri-Seiten des youtube versunken, weil mir nichts anderes vorgeschlagen wurde. Gerade läuft Maroon5 hoch und runter und das kann ich eigentlich schon lange nicht mehr hören. Gestern bin ich dann noch auf Milky Chance gekommen, da kenne ich zum Glück kaum was & kann da jetzt mal einen Tag oder so durchhören :)
Aber wenn irgendjemand noch Tips hat... HER DAMIT BITTE! :)

Blogvorstellung auf Yesterday 

7 comments:

  1. oh ja, das mit dem musik-überhören kenn ich nur zu gut ;)
    bei mir ist das zur zeit so mit casper. nur noch. in dauerschleife :D
    gestern hab ich cecilia and the satellite von andrew mcmahon in the wilderness gefunden. verdammt langer name, aber das lied ist echt top! :)

    ReplyDelete
  2. Die Bilder gefallen mir echt gut:)
    ja das mit dem Musik-überhören kenne ich auch nur zu gut :D
    bei mir ist das momentan Rude von MAGIC ^^

    ReplyDelete
  3. die bilder sind echt toll, ihr lachen gefällt mir! :)

    ReplyDelete
  4. Bilder Klasse. Musik: Prinz Pi, Rise Against, Rage Against the Machine, Cage the elephant, Arcetict Monkys oder so.

    Meld dich mal

    LG mira

    ReplyDelete
  5. Schöne Bilder! Ich bin momentan richtig im Linkin Park & Sam Smith Fieber was Musik angeht <3

    ReplyDelete
  6. Die Bilder sin echt schön :)
    Und vielen Dank für deinen Kommentar, hat mich echt zum Lächeln gebracht <3

    ReplyDelete