26 September 2014

{Apfel-Beeren-Crumble}

Heute habe ich ein super-herbstliches Rezept für euch. Ich würde mich am liebsten nur noch von Crumble jeder Art ernähren - vor allem, wenn er frisch aus dem Ofen kommt und noch richtig warm ist. Dann noch einen warmen Kaffee & ne nette Serie, meinen Chillersessel und eine Decke und ich bin zufrieden :)
capture-20140923-16504325
1/4 TL Zimt
100g brauner Zucker
150g Mehl
150g Haferflocken
150g Butter
2 Äpfel
Himbeeren & Heidelbeeren
capture-20140923-165043
DSC_0731-horz
Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Damit die Auflaufform auslegen.
Für die Krümel:
Zimt mit braunem Zucker, Mehl, Haferflocken & Butter verkneten.
Etwa die Hälfte über die Äpfel krümeln, so dass sie bedeckt sind. Auf die Krümelschicht so viele Him- & Heidelbeeren, wie ihr wollt, verteilen, dann mit den restlichen Krümeln bedecken.
Im Ofen bei 180°C Umluft 30-40 Minuten backen - die Streusel sollen oben leicht bräunen :)
DSC_0736-horz

7 comments:

  1. oh schade, dass ich keine äpfel essen darf. das sieht lecker aus. :D
    liebe grüße. Monika

    ReplyDelete
  2. Mensch, das sieht verdammt lecker aus!!!

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    ReplyDelete
  3. Ach, ich liiieebe es! *-*

    ReplyDelete
  4. Vielen lieben Dank!
    Sieht super lecker aus, wird gleich morgen gebacken. :)

    ReplyDelete
  5. sieht supermegalecker aus! genau das richtige für den kommenden Herbst!

    ReplyDelete
  6. oaaar sieht das gut aus!!! :)

    ReplyDelete
  7. Crumble ist sooo lecker, muss ich auch bald mal wieder essen :)!

    ReplyDelete