25 November 2014

Das ist nicht mal kreativ. Aber es hat Lichterkette.

Achdujeh. Ich kriege auch gar nichts mehr auf die Reihe - zum Beispiel hat es wirklich lang gedauert, bis ich kapiert hab, dass es schon um 5 stockfinster ist.
Ich stecke irgendwo mitten in der Klausurenphase und mir brummt der Kopf vor lauter Schule - ich hab sogar wieder angefangen, meine Mitschüler anzuschreien, wenn sie mir auf den Geist gehen.
Meine Hoffnung liegt auf den Wochenenden, und damit zumindest minimal verbundener Entspannung, oder zumindest Abwechslung und Gesellschaft.
Entsprechendes verzweifeltes Gesicht könnt ihr auch auf diesem zauberhaften Bild erkennen.
Drückt die Daumen, dass eines Tages hier wieder ein bisschen Input kommt...

6 comments:

  1. Das kenne ich, das kenne ich, aber bald ist es vorbei ;)

    ReplyDelete
  2. danke dir du süße.♥

    ReplyDelete
  3. bei mir dauert die klausurenphase noch bis weihnachten :( wie lange ist das bei euch? :)

    ReplyDelete
  4. Ohje, das kenne ich noch zu gut! Als ich damals das Abitur gemacht habe, ging es mir ganz genauso. Nur Lernen, Lernen, Lernen und irgendwann hat man das Gefuehl einem platzt der Kopf. Ich habe meistens abends dann "Entspannungsstunde" eingelegt: Film geguckt, gelesen, oder Freunde getroffen. Das braucht man einfach!

    ReplyDelete
  5. Bei mir nervt die Schule gerade auch ganz gewaltig! :/

    ReplyDelete
  6. es tut mir leid, dass dir wegen der schule der kopf brummt, da hilft es auch nichts zu sagen, dass es bei mir leider ebenso aussieht. deswegen hoffe ich nur, dass es schnell vorbei ist und du zumindest am wochenende (jetzt!) zeit findest, um dich ausruhen zu können.
    dass du deine mitschüler anschreist finde ich irgendwie cool.

    p.s: vielen vielen dank für deinen lieben (und lauten) kommentar♥

    ReplyDelete