08 April 2015

#sagmalMütze


Ich bin Madame Mütze. Immer schon gewesen.
So sehr ich den Sommer liebe - dass dann erst mal Mützenschluss ist, macht mich jedes Jahr traurig. Genauso wie die Tatsache, dass dann die dunklen Jeans erst mal ein paar Monate in den Schrank wandern.
Während andere Kinder Rotz und Wasser geheult haben, wenn sie im Winter eine Mütze aufsetzen sollte, hab ich das - Erzählungen nach - freiwillig gemacht.
Und auch heute noch wandere ich gerne mit einer meiner zahlreichen (grauen^^) Mützen durch die Gegend.
Momentan koste ich die letzten Wochen noch mal voll aus und lass auch im Haus konsequent das Teil auf.
(Und im Sommer gibt es ja dann auch wieder Draußennächte, in denen Mützentragen akzeptabel ist. Also kein Abschied für immer.)

Selbstdarstellung
Selbstdarstellung
Selbstdarstellung
Selbstdarstellung

1 comment:

  1. Mützen stehen dir aber auch richtig gut :)

    ReplyDelete