30 April 2016

>ENDLICH VEREINT< V

Das ist eine Sache, die langsam sehrsehrsehr zu mir gehört - mein bunt beklebtes Auto. Ich bin damit längst nicht die einzige, denn sowohl Felix als auch sein Bruder fahren ein so schick verziehrtes Gefährt, aber trotzdem sticht man damit raus und für die Menschen hier im Dorf bin ich "die mit dem bunten Auto". Leute lächeln mich an, wenn ich neben ihnen an der Ampel stehe und andere bleiben verwundert stehen, wenn sie mich in dem Auto sehen. Ich wollte immer, dass mein Auto zu mir gehört, dass es nicht austauschbar ist, wie viele andere Dinge, und das habe ich geschafft.
Umso mehr freut mich, dass Mira mit geholfen hat, neue Teile zu bekleben, denn nun fahre ich immer ein Stück von ihr mit mir herum ^_^

Glücksmomente
Glücksmomente
Glücksmomente
Glücksmomente
Glücksmomente

3 comments:

  1. Wie cool ist das denn bitte? :D
    Wie geht man denn so eine Bekleb-Aktion an? Erst monatelang Kleber sammeln oder nach und nach bekleben? Hast du die Aufkleber mitgezählt? :)

    ReplyDelete
  2. oh wie toll! woher hast du denn all die aufkleber? bzw sind das spezielle fürs auto?

    ReplyDelete
  3. woah wie geil! das ist echt mal kreativ und individuell!
    und woher du die ganzen aufkleber hast frag ich mich auch :D sind ja schon so einige :D

    ReplyDelete