19 November 2014

Wenn ich groß bin, zieh ich zu IKEA.

Ikea ist doch einfach zauberhaft, oder? Man geht rein und fühlt sich wie in einem rieeeeesengroßen Familienhaus, wo man alles hat, was man sich nur wünscht. Mann kann in 20 verschiedenen Küchen backen, jeden Tag in einem anderen Bett schlafen, kann jeden Tag den Teppich ändern und sich Essen holen, bis man platzt.
Wenn ich in Ikea bin, dann will ich da gar nicht wieder weg.
Eigentlich.
Leider sind da nämlich noch die 300 anderen Familien, die es da auch ganz klasse finden und meistens mit kleinen Kindern ausgestattet sind, so dass hinter jeder Ecke jämmerlichstes Weinen zu vernehmen ist. Da bin ich dann doch ganz froh, wenn ich endlich an der Kasse stehe, und noch froher bin ich, wenn ich zu Hause meine Schätze auspacke :)






7 comments:

  1. Was zur Hölle willst du mit Pflastern? :D

    ReplyDelete
  2. so wahr :DDD ich zeih mit dir zusammen ein, ok??! ;D

    ReplyDelete
  3. schöne Bilder :)
    Ich mag Ikea auch total gerne, da bleibt man doch auch mal ein bisschen länger :p

    ReplyDelete
  4. ikea finde ich auch toll:) gerade habe ich wieder einen anfall von "ich möchte mein ganzes zimmer umräumen", haha :D
    ich habe mir vor kurzem auch einen blog gemacht, auf dem ich bilder von meiner afrikareise posten werde, vielleicht hast du ja mal lust, bei mir vorbeizuschauen. ich würde mich total darüber freuen!
    liebste grüße :)

    mein blog :)

    ReplyDelete
  5. Ich wollte mir vorgestern die DVD kaufen, aber die gibts noch nichtmals XD ich bin so schlecht eh

    xx

    ReplyDelete
  6. ich liiiebe ikea, aber tja wer nicht :D hab jetzt richtig hunger gekriegt, als ich deinen Text las xD
    Einen wunderschönen Blog hast du da!
    Schau mal bei mir vorbei, wenn du Lust hast, ich würde mich freuen :)
    http://coldinvitation.blogspot.com

    ReplyDelete
  7. Ikea ist so toll! Ich bin noch relativ neu auf blogger und würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest. Liebe Grüße Lessa http://mondmohn.blogspot.de

    ReplyDelete